Firma auswählen

Mobile Drücker

Wir kommen zu Ihnen!

Unsere mobilen ABOL-Spezialisten kommen direkt zu Ihnen und reparieren vorort. "ABOL" steht für AusBeulen Ohne Lackieren. Häufig wird diese Arbeitstechnik auch als "Drück"-Technik bezeichnet.

Die Technik ist inzwischen etabliert, nun revolutionieren wir den Einsatzort. Fahrzeuge müssen nicht zwingend zur Instandsetzung in eine Werkstatt gebracht werden. Bis zu einer bestimmten Grösse können unsere ABOL-Spezialisten Dellen/Beulen ohne Bedenken bei Ihnen vorort instand setzen.

Unsere ABOL-Spezialisten sind mit dem notwendigen Werkzeug und Know-how ausgerüstet. Ist es witterungsbedingt oder aus technischen Gründen einmal nicht möglich eine Reparatur vorort durchzuführen, können unsere ABOL-Spezialisten auf unser schweizweit flächendeckendes Carrosseriepartner-Netzwerk zurückgreifen.

Die ABOL-Technik ist eine relativ junge Methode zur Instandsetzung von Beulen/Dellen. Dabei wird mit speziellen Werkzeugen und viel Fingerspitzengefühl die Spannung im Blech, die die Ursache einer Beule ist, herausmassiert, wodurch die Delle/Beule aus dem Blech verschwindet. Der grosse Vorteil dieser Methode liegt darin, dass die beschädigte Stelle anschliessend nicht neu lackiert werden muss.